Freitag, 4. Dezember 2015

Gäbe es die letzte Minute nicht... #68

... so würde (bei mir) nie etwas fertig *g*

Zugegeben... ich bin ein bisserl spät dran, aber die letzten 4 Adventskalender sind gestern erst fertig geworden. Die Empfänger bekommen sie aber auch erst heute... die anderen sind rechtzeitig zum 1. Dezember fertig geworden.


DP von faltkarten.com, Stempel Viva Decor, Textstempel PP-Stamps
 3 unweihnachtliche Versionen, aber die ersten beiden sind für Männer bzw. Jung, die Star Wars lieben (ihre jeweiligen Lieblingsfiguren hieraus) und einer für eine Bäckerprinzessin ;)

Bild aus dem www, Textstempel PP-Stamps, Cardstock von Faltkarten.com
Bild aus dem www, Textstempel PP-Stamps, Cardstock von Faltkarten.com

Datei aus dem Sil-Store, Textstempel PP-Stamps, Cardstock von Faltkarten.com
für meinen 4jährigen Neffen. Den Hersteller des Stempels kenne ich leider nicht.

Cardstock faltkarten.com, Stempel Tim Holtz, Textstempel PP-Stamps

Cardstock Faltkarten.com, Auto La Blanche, Hintergrund Tim Holtz, Text PP-Stamps, Glossy Accents La Blanche

Cardstock Faltkarten.com, Stempel von gummiapan, Tim Holtz und PP-Stamps, goldenes Stempelkissen von Tsukineko (galaxy gold)
Ich hoffe, meine kleine Adventskalender-Armada gefällt euch =)

In diesem Sinne wünsche ich euch eine tolle Vorweihnachtszeit und alles Liebe,
eure Antje

Donnerstag, 22. Oktober 2015

One-Sheet-Box #67

Guten Tag ihr Lieben!

Die Tage habe ich noch eine Box fertig bekommen... ein kleines, aber sehr stabiles "One-sheet-Wonder" wie ich finde ;)

Die Aneitung dazu findet ihr hier (klick)...

Da ich nach wie vor in den Stempel Tomte von Gummiapan verknallt bin, musste er natürlich auch wieder drauf:

EDIT: Ich wurde soeben darauf hingewiesen, dass der Textstempel einen Schreibfehler hat (Danke, Conny!) Mir ist das gar nicht aufgefallen, und damit hochnotpeinlich... ich werde diesen Teil der Deko wohl noch mal ändern... ;) Aber wenn ich soin Bastelwut bin, übersehe ich sowas schon mal ;)



Die Zuckerstange und der Ilex-Zweig sind ebenfalls vom Schweden...
Das Cardstock-Papier (bordeaux) ist von faltkarten.com, das DP vom Action, geinkt mit dem passenden Stempelkissen bordeaux von faltkarten.com.

Den Textstempel habe ich mir von einer Freundin geborgt, leider kenne ich den Hersteller nicht.

Ich mag die kleinen Boxen, man kann sie gefüllt mit Süßigkeiten oder kleinen Goodies verschenken.

Liebe Grüße,
Antje

Dienstag, 20. Oktober 2015

And the winner is... #66

... ausgelost ;)

Diese Eintrittskarte zur Kreativ-Welt 2015 in Frankfurt

geht an.... *trommelwirbel*...


Andrea Jung!



Herzlichen Glückwunsch, liebe Andrea!
Melde dich doch bitte bei mir :)

 



Sonntag, 18. Oktober 2015

Holografie-Effekt?! #65

Heute Abend habe ich mal wieder am Basteltisch gehockt... was will man bei dem Wetter auch groß anderes machen?!

Da ich meine Weihnachtsstempel beim letzten Westerwälder Basteltreff habe liegen lassen und eine liebe Bastelfreundin sie für mich "gerettet" hat, hat mir meine Nachbarin und Freundin Bettina heute mal ihre Weihnachtsstempel geborgt.

Ich mag ja Steampunk und Vintage sehr sehr gern, deshalb haben mir da zwei Stempelsets von Viva Decor es echt angetan.

Die kombiniert mit alten Buchseiten... echt klasse, wie ich finde!

Wie ihr seht, habe ich die Flügel silber angepinselt, mit der Sprühfarbe metallic silber von Faltkarten.com.
Dabei habe ich zufällig eine Art Holografie-Effekt geschaffen... denn aus einem anderen Winkel sieht es so aus:


Also eher grau statt silber.

Neben dem Metallic-Spray habe ich folgende Materialien verwendet:
  • Cardstock recycling braun (faltkarten.com)
  • Hintergrundstempel "crackle" von La Blanche
  • Motivstempel Viva Decor
  • Texttempel (unbekannt)
  • Embossingpulver silber
  • diverse Stempelkissen zum Colorieren
Außerdem ist mir noch diese Karte vom Tisch gesprungen:

 Auch hier sind die Stempel von Viva Decor, mit diversen Stempelkissen gewischt und coloriert, Cardstock recycling braun, Glitzis vom Action und Glossy Accents von La Blanche:


Sodali... vergesst das Gewinnspiel (klick!) nicht, und euch allen eine gute Nacht!

Samstag, 17. Oktober 2015

Messekarte zu gewinnen! #64

Hallo ihr Lieben!

Ich hatte das Glück 2 Freikarten bei faltkarten.com für die Messe Kreativ Welt in Frankfurt zu gewinnen. :)



Leider hat sich gestern ergeben, dass ich nicht hinfahren kann :-(

Damit die Karten jedoch nicht einfach verfallen, was zu schade wäre, habe ich eine an eine liebe Freundin verschenkt, und die Zweite möchte ich gerne an eine/n von euch verlosen! :)

Ihr habt die Chance auf 2 Lose.
Bereits bestehende Follower und "Liker" nehmen automatisch teil :)

Die Verlosung läuft bis Dienstag, den 20.10.15, 20 Uhr statt und es wird via random.org ausgelost.
Der/die Gewinner/in wird via Facebook-PN benachrichtigt.
Die Eintrittskarte ist an einem beliebigen Tag der Messe (29.10. - 01.11.2015) gültig.
Die Zustellung der Karte erfolgt auf dem Postweg, der Rechtsweg ist ausgeschlossen.

Ich wünsche euch allen viiiiiel Glück! :)

Dienstag, 13. Oktober 2015

Würfelbox #63

Guten Abend ihr Lieben!

Gestern bin ich hier (klick) auf die Anleitung einer Würfelbox aus einem DIN A4-Blatt gestoßen und musste sie heute gleich nachbasteln, mich dabei ein bisschen ablenken.




Gewerkelt habe ich die Box mit
  • einem A4-Blatt recycling braun von faltkarten.com
  • DP, Stoffband, Metallengel, Glöckchen und Schleifenband vom Action
  • DP-Ränder gewischt mit dem Stempelkissen recycling braun von faltkarten.com
  • Spruchstempel (Hersteller unbekannt) und Sternchen (Gummiapan) silber embosst 
Die Seiten des Würfels sind ziemlich stabil, also ideal für Weihnachtsgeschenkelchen :)

Nun wünsche ich euch allen eine gute Nacht!

Sonntag, 11. Oktober 2015

Adventskalender ... to go! #62

Tja, nachdem ich neulich die erste Weihnachtskarte gewerkelt habe, habe ich nun "Zimt" geleckt und gleich mal ein paar Adventskalender to go gewerkelt:









Verwendet habe ich hierfür:
  • Cardstock recycling braun und recycling grau von faltkarten.com
  • DP und Embellishments aus der T*di-Aktion letztes Jahr
  • Prägefolder (weiß leider den Hersteller nicht
  • Tagstanze von SU
  • Textstempel von PP-Stamps
  • Bakerstwine
  • versch. Stempelkissen von Distress und faltkarten.com
Da wir ein paar Mädels waren,die zusammen gebastelt haben, war es natürlich wieder ein supertoller und schöner Nachmittag! Danke Mädels! :)

Sonntag, 4. Oktober 2015

Ich hab' dann auch mal... #61

...  die Weihnachts-Saison begonnen ;)
Auch wenn ich mal so gaaaar nicht in Stimmung für Weihnachten bin und im Supermarkt sogar noch Zimtsterne links liegen lassen...

Aber es wird ja so langsam mal Zeit, nech?!


Dabei musste ich mal wieder an unseren lieben Dirk denken, bei dem ich den Stempel vor ca. 1 Jahr gewonnen habe... 

Verwendet habe ich hierfür:
  • Cardstock rec- braun von Faltkarten.vom
  • beiges 160g-Papier
  • Motivstempel von Viva Decor
  • Hintergrundstempel von Gummiapan
  • Textstempel weiß ich leider nicht mehr... 
  • Coloriert mit DistressInks und Inkpad von Faltkarten.com
  • Pergamentpapier

Außerdem habe ich die Woche neue Stempel von La Blanche bekommen, die mussten ja nun auch mal getestet werden (katalogisiert habe ich sie immerhin schon!)
Dabei ist eine Geburtstagskarte für Männer  entstanden:


Benutzt habe ich hier:
  • Cardstock cappuccino und rec. Braun von Faltkarten.com
  • Stempel (alle außer Text) von La Blanche
  • Textstempel von weiß ich leider nicht
  • Stempelkissen StazOn schwarz und spiced chai
  • Stoffband vom Action
  • Metall-Embellishments von Rayher
Euch allen eine gute Nacht! :)
Eure Antje

Donnerstag, 1. Oktober 2015

Trauerkarte #60

Auch solche Karten müssen manchmal sein...
Da kam das Stempelset "Herbstmotive" von La Blanche heute gerade recht...

Ohne viele Worte heute, die Nachricht nimmt mich doch mehr mit als ich dachte...


Verwendet habe ich hierfür:
  • Cardstock schwarz und steingrau von faltkarten.com
  • Baumstempel von La Blanche
  • Spruchstempel von Viva Decor
  • StazOn Jetblack
  • Pergamentpapier gerissen
  • Glitzersteine von Action, mit Alkoholmarkern schwarz eingefärbt  

Einen schönen Abend euch allen... 

Dienstag, 8. September 2015

Kaputtes Auto, tolle Freunde und ein paar Kellnerblöcke #59

Hallo ihr Lieben!!!

Eigentlich hatte ich mir ja fest vorgenommen, euch nicht wieder sooo lange warten zu lassen.

Aber das Leben ist das, was passiert, während man Pläne macht ;)

Nachdem also vor ca. 3 Wochen das hier passierte

 und mein Auto danach so aussah
(und damit ein wirtschaftlicher Totalschaden war) musste ich natürlich rotieren, um innerhalb der 2 Wochen, die ich einen Ersatzwagen gestellt bekam, ein "neues" und bezahlbares Auto zufinden.
Recherchen über Recherchen, Probefahrten, etc fressen leider viel Zeit.
Eingeschossen habe ich mich auf einen Gebrauchtwagen mit Gasantrieb und ausreichend Platz für mein Mittelalter-Geraffel.
Da stellte sich dann letzte Woche raus, dass er einen Motorschaden hat und der Händler ihn damit nicht verkaufen wollte. Und ich ihn freilich nicht kaufen wollte!

Letzten Freitag - ich war mittlerweile 3 Tage ganz ohne Auto, und das in einem 400-Seelen-Dorf - habe ich kurzfristig das gleiche Modell bei einem Händler gefunden, nur eben ohne Gas.
Samstag ist meine Freundin Bettina (zu ihrem Blog geht es hier!) mit ihrem Mann mitgekommen, um auch nochmal zu gucken. Alles ok, per Handschlag den Kauf klar gemacht.

Darf ich vorstellen? Die "wilde (Brun)hilde":

Damit möchte ich mich nochmal ganz ganz herzlich bei Bettina und und ihrem Mann bedanken!
Ihr habt mir mit Rat, Tat, Zeit und Auto zur Verfügung gestanden und ich freue mich, dass ihr mir solch tolle Nachbarn und Freunde seid! (Am Samstag haben wir übrigens "Jahrestag" ;) )

Diese Karte hier habe ich gestern für die beiden gebastelt, mit einer Einladung zum Frühstücksbuffet ;) 
(In "echt" kann man die Schrift übrigens besser erkennen!)

Verwendet habe ich hierfür:
  • Karte in Rec. Braun von Faltkarten.com
  • 160g-Papier beige
  • Stempel von Gummiapan (Kleckse & Coffee..) und JoyCraft (Danke), die ich weiß embosst habe
  • Inkpads von Faltkarten.com (Rec. Braun) und DistressInks (walnut stain & Vintage photo)
  • und ganz feste Schaumstoffschwämmchen aus dem Mattis-Bastelshop
 Am Sonntag habe ich dann auch endlich mal wieder den Kopf freigehabt zum Basteln, und dabei sind gleich 5 Kellnerblöcke gepimpt vom Tisch gehoppst:


 links: DP vom Action, Stempel AEH-Design / rechts: alte Buchseite, Spitze, Holzuhr und Stoffband vom Action, Stanzteil aus dem Fundus, Kronkorken von LaBlanche


links: Geschirr-Stempel aus einem FB-Flohmarkt, Schriftzug geplottet und farbig hinterlegt, gewischt mit DistressInk peeled paint mit o. g. Schwämmen, Krug und  / Rechts: AEH-Design-Stempel weiß embosst, gewischt mit o. g. Schwämmen in DistressInk evergreen bough und Faltkarten.com-Rec.Braun


DP vom Action (Auch den Zettel), Stempel von AEH-Design, Musterklammer

 Bald können also gaaanz viele Leute sich wieder Notizen und Listen machen ;)

Liebe Grüße,
Antje

Dienstag, 11. August 2015

Basteleien zwischen Mittelalter & Co. #58

Wie der ein oder andere festgestellt hat, war es die letzten 5 Wochen mehr als ruhig hier bei mir in der Stempelgarage...

Das lag zum einen an der Hitze, die mich blockiert hat, als auch an dem beruflichen und privaten "Stress", der mich im Moment arg einnimmt.
Außerdem habe ich im Mai ein weiteres tolles, aber eben auch sehr zeitintensives, Hobby für mich entdeckt: Das Reenactment bzw. Living History.
Meine Freundin Bettina (vom Blog Zammelstücke) macht das mit ihrer Familie schon so um die 10 Jahre und ich fand das zwar alles recht interessant, hielt das aber nix für mich.
Das hat sich dann Mitte Mai recht schlagartig geändert und seitdem verbringe ich viel Freizeit damit, zu recherchieren und "rumzutüddeln" damit ich auch eine erste Ausrüstung zusammenbekomme, Historie schreiben (inkl. Recherche) usw.
Noch ist alles gekauft, mittelfristig will ich aber viel Geraffel selber machen können...
Dazu gehört dann eben auch viel Zeit, die man reinstecken muss.

Gestern Abend hat es mich dann aber doch endlich mal wieder an den Basteltisch gezogen... :)

Dabei rausgekommen sind nur ein paar Kleinigkeiten, aber wer um 24 Uhr ins Bett muss und erst um 22 Uhr anfängt, muss damit leben ;)

Das sind nun die Ergebnisse:




Ein Teelichtglas vom Action, ein wenig Schrumpffolie von LaBlanche, ein bisschen Band aus dem Bestand und ein Anhänger ebenfalls vom Action und schwupps! Ist das Teelichtglas schon fertig ;)

Außerdem sind mir meine verschollenen Kellnerblöcke in die Hände gefallen, die ich dann auch gleich ein bisschen gepimpt habe.. 

 Cardstock von Faltkarten.com in recyclingbraun, eine mit dem Lineal gerissene alte Buchseite, florale Stempel (weiß leider nicht, welcher Hersteller das ist, hatte sie vom Flohmarkt, genau wie die "Notizenstanze"), ein bisschen gewischt mit DistressInk (fired brick) und auch war das schon fertig...



Dieser hier gefällt mir nicht ganz so, geplant war eigentlich auch was anderes, aber ich wurde müde... und irgendwem wird das Ding schon gefallen, der wird es dann bekommen ;)
Strukturpapier und Metallic-Papier von IdeenMitHerz, Stanze von CartUs aus der T*di-Aktion, fertiger Tag ebenfalls von T*di.
Am geilsten finde ich den Spruchstempel.... er ist von AEH-Design...

So, ich hoffe, ich lasse mir nicht wieder 5 Wochen Zeit mit dem nächsten Posting *g*

Habt alle eine wundervolle Zeit!
Liebe Grüße
Antje

Freitag, 3. Juli 2015

Lieber verrückt... #57

Guten Morgen!

Meine liebe Bastelfreundin Bettina (vom Blog Zammelstücke) ist ja zur Zeit in Reha...
Deswegen konnte sie leider nicht am Basteltreffen der Westerwälder Mädels teilnehmen.

Da wir sie dort schmerzlich vermisst haben, haben wir uns gedacht, wir werkeln jeder ein paar liebe Grüße für sie.
Weil dies mein erstes größeres Basteltreffen außerhalb unseres 4er/5er-Trüppchens war, kam ich vor lauter Gucken und Schnacken nicht dazu.
Und ich sollte sie am nächsten Tag eh sehen, weil sie "Heimaturlaub" für einen Tag bekommen hat, hatte ich noch den Abend zuhause Zeit. Zumal ich mit der Übergabe der viiiielen tollen Werke "beauftragt" wurde.

Das war dann mein "Beitrag" dazu:

Verwendet habe ich hierfür:
  • Cardstock recycling-braun von faltkarten.com
  • DP om Action
  • die Zahnräder (Stanzform von Sissix) VivaDecor Inka-Gold und RustyPaper sowie silber-metallic-Spray von faltkarten.com (Das Inkagold lässt sich super mit Wasser verflüssigen zu einer streichfähigen Farbe!)
  • Stempel "Lieber verrückt..." von Tordi aus dieser FB-Gruppe (Klick!)
  • Label bestempelt mit StazOn und Stempel von Joy-Crafts
  • geinkt mit recycling-brau von faltkarten.com


Leider ist mit der Stempel ein bisschen verrutscht, aber ich habe erst gestempelt, als die Karte schon fertig war und konnte das leider nicht mehr ändern...

Bettina hatte fast das Pipi in den Augen, als sie die Karten und Werke von allen gesehen hat.
Ich glaube, sie hat sich gefreut *g*

Betty, beim nächsten Mal bist du wieder dabei, gell??

Danke an alle Mädels, die dabei waren. Es war sooo schön, entspannt, lecker, interessant... und die "Maus in Schokolade" muss zwingend bei jedem künftigen Treffen dabei sein, gell?

Habt einen tollen Start ins Wochenende, holt euch keinen Sonnenbrand, haltet euch schön kühl udn genießt den Sommer!

Eure
Antje

Samstag, 27. Juni 2015

Time goes by #56

Huhu!

Während dieser Post online geht, sitze ich mit einer Horde bastelwütiger Mädels bei einem regionalen kleinen Basteltreffen.

Ich hoffe, wir alle haben grade eine Menge Spaß! Und Hunger... wenn ich so die "Wer bringt was zum Futtern mit"-Liste angucke, könnten wir wohl mehrere Fußballmannschaften satt bekommen. *g*

Da wir auch ATCs tauschen wollen, und dafür mehrere Themen vorhanden sind (ich konnte mich aus zeitlichen Gründen nur für eines entscheiden), habe ich mir das Thema "Time to..." ausgesucht.

Da mich die Tage mein neues Stempelschätzchen aus einem Flohmarkt erreichte, musste das natürlich ausprobiert werden.


Benutzt habe ich hierfür:
  • sehr glattes, dickes Papier
  • graues
  • Wasserfarbkasten
  • Stempel "Don't dream..." von Marianne Design
  • Stempel "Stern" von Gummiapan
  • Stempel "Uhr" (auf der Matte) von LaBlanche
  • Stempelkissen StazOn "jet black" und "emerald city"
  • permanent-Stift schwarz
  • schnelltrocknenden Außenlack zum pinseln

Wem jetzt auffällt, dass "Time to..." nicht ganz getroffen ist... der hat Recht. ;)
Ich Dussel hatte "Time goes..." im Kopf.
Aber so ein bisserl passt es ja trotzdem... "Time to live your dreams, 'cause time goes by" oder irgendwie so *g*

Da ich grade so n Schwung war, sind es gleich 12 Stück geworden:





Sodali, ich wünsch' euch was!

Liebe Grüße,
Antje

Mittwoch, 24. Juni 2015

Frühe "Kunst"? #55

Mahlzeit!

Ich bin grade in meiner Mittagspause und habe ein ganz bestimmtes Bild einer Karte gesucht, um sie jemandem zu zeigen. Gefunden habe ich das Bild natürlich nicht.
Dafür aber Bilder meiner Erstlingswerke...




Ich bin froh, sehr froh, dass ich flott dazu lerne. Und sehr sehr dankbar, dass ich meine Bastelmädels und die vielen lieben Menschen in Facebookgruppen habe, die mir immer gerne und viele Tipps gegeben haben, wie ich etwas besser machen kann.



Wie sehen eure Erstlingswerke aus? Mögt ihr sie herzeigen? Ich finde es sehr spannend, wie man sich weiterentwickelt, den Weg zum eigenen Stil findet und auch mal aus diesem ausbricht!

Ladet eure Werke doch über den blauen Button unten hoch.
Leider müsst ihr ihr zwingend eine URL angeben. Wenn ihr also keinen eigenen Blog habt, auf den ihr verlinken könnt, schickt mir eure Bilder und ein kurzes Sätzlein, dass ich die Bilder für euch hochladen darf, auf meine Emailadresse: antjebastelt@t-online.de
Dann mache ich das gern für euch!

Ich bin sehr gespannt!

Liebe Grüße,
Antje