Samstag, 27. Juni 2015

Time goes by #56

Huhu!

Während dieser Post online geht, sitze ich mit einer Horde bastelwütiger Mädels bei einem regionalen kleinen Basteltreffen.

Ich hoffe, wir alle haben grade eine Menge Spaß! Und Hunger... wenn ich so die "Wer bringt was zum Futtern mit"-Liste angucke, könnten wir wohl mehrere Fußballmannschaften satt bekommen. *g*

Da wir auch ATCs tauschen wollen, und dafür mehrere Themen vorhanden sind (ich konnte mich aus zeitlichen Gründen nur für eines entscheiden), habe ich mir das Thema "Time to..." ausgesucht.

Da mich die Tage mein neues Stempelschätzchen aus einem Flohmarkt erreichte, musste das natürlich ausprobiert werden.


Benutzt habe ich hierfür:
  • sehr glattes, dickes Papier
  • graues
  • Wasserfarbkasten
  • Stempel "Don't dream..." von Marianne Design
  • Stempel "Stern" von Gummiapan
  • Stempel "Uhr" (auf der Matte) von LaBlanche
  • Stempelkissen StazOn "jet black" und "emerald city"
  • permanent-Stift schwarz
  • schnelltrocknenden Außenlack zum pinseln

Wem jetzt auffällt, dass "Time to..." nicht ganz getroffen ist... der hat Recht. ;)
Ich Dussel hatte "Time goes..." im Kopf.
Aber so ein bisserl passt es ja trotzdem... "Time to live your dreams, 'cause time goes by" oder irgendwie so *g*

Da ich grade so n Schwung war, sind es gleich 12 Stück geworden:





Sodali, ich wünsch' euch was!

Liebe Grüße,
Antje

Mittwoch, 24. Juni 2015

Frühe "Kunst"? #55

Mahlzeit!

Ich bin grade in meiner Mittagspause und habe ein ganz bestimmtes Bild einer Karte gesucht, um sie jemandem zu zeigen. Gefunden habe ich das Bild natürlich nicht.
Dafür aber Bilder meiner Erstlingswerke...




Ich bin froh, sehr froh, dass ich flott dazu lerne. Und sehr sehr dankbar, dass ich meine Bastelmädels und die vielen lieben Menschen in Facebookgruppen habe, die mir immer gerne und viele Tipps gegeben haben, wie ich etwas besser machen kann.



Wie sehen eure Erstlingswerke aus? Mögt ihr sie herzeigen? Ich finde es sehr spannend, wie man sich weiterentwickelt, den Weg zum eigenen Stil findet und auch mal aus diesem ausbricht!

Ladet eure Werke doch über den blauen Button unten hoch.
Leider müsst ihr ihr zwingend eine URL angeben. Wenn ihr also keinen eigenen Blog habt, auf den ihr verlinken könnt, schickt mir eure Bilder und ein kurzes Sätzlein, dass ich die Bilder für euch hochladen darf, auf meine Emailadresse: antjebastelt@t-online.de
Dann mache ich das gern für euch!

Ich bin sehr gespannt!

Liebe Grüße,
Antje




Samstag, 20. Juni 2015

Herrenkarte? Oder doch eher... #54

... sowohl für Männlein und Weiblein geeignet?

Diese Karte habe ich eigentlich für einen Mann gewerkelt, und sie vorher noch einer Bekannten gezeigt. Sie meinte dann "Männer schreiben doch keine Briefe, das passt nicht."


Also ich kenne durchaus Männer (und natürlich auch Frauen), die noch mit dem Füller umgehen können und dies auch oft tun.

Wie sieht das bei euch aus? Schreibt ihr ab und zu noch mit Füller von Hand oder sogar mit Tintenfass und Feder?

Gemattet auf dem Recycling-braun-Papier von Faltkarten.com.
Verwendet habe ich dafür mal wieder das 160g-Papier von Clairefontaine in beige.
Außerdem habe ich folgendes benutzt:
  • Stempel von VivaDecor und (die kleinen oben) vom Action
  • Die Uhr wurde mit DistressInks coloriert (evergreen bough und wild honey)
  • StazOn Spiced Chai und schwarz
  • Embellishments von Rayher
  • 3D-Klebepads 
  • Versamark
  • transparentes Embossingpulver
Dann habe ich aber auch och eine Karte für ein weiteres Geburtstags"kind" gewerkelt, die aber defintiv auf einen Mann passt ;-)


Und auch hier als Basiskarte das recycingbraun von faltkarten.com sowie das Clairefontaine beige.
Desweiteren
  • Motivstempel von VivaDecor
  • Spruchstempel weiß ich nicht mehr woher
  • Coloriert mit DistressInks fired brick, vintagephoto und evergreen bough
  • Gewischt mit Versafine panish moss und faltkarten-recyclingbraun
  • Versamark und silbernes Embossingpulver
  • Embellishment von Rayher

Grüße,
Antje

Donnerstag, 18. Juni 2015

Und die Gewinner siiind... #53

Heute nachmittag war die Auslosung!

"Glücksfee" war Felix (frei übersetzt: Der Glückliche ;-) ), der Sohn meiner Freundin Bettina vom Blog Zammelstücke. Von hier aus ganz liebe Grüße in die Reha, liebe Bettina!

*trommelwirbel*

Die Plätze 3 und 2 mit je einem Überraschungsset vom Action i. W. v. 5 € haben gewonnen:

Steffi Kolatka und Katja Jakobi
(beide über den Kommentar auf Facebook)


Und der Hauptgewinn mit einem Gutschein über 10 € von 

www.faltkarten,com


geht an:

Isabelle Pfeifauf
(über den Follower-Lospunkt)

Herzlichen Glückwunsch euch Dreien und habt viel Freude mit euren Gewinnen! 

Meldet euch doch bitte via Email an antjebastelt@t-online.de bei mir mit euren Adressen, damit ich weiß, wohin die Überraschungspakete geschickt werden sollen bzw. ich die Emailadresse für den Gutscheinversand habe.

Ich danke euch allen für die rege Teilnahme und es wird auf jeden Fall mal wieder ein Challenge-Candy geben!

Liebe Grüße,
Antje


PS: Die Gewinnerinnen des 1. und 2. Platzes haben ihre Gewinne getauscht. ;)

Donnerstag, 11. Juni 2015

Blog-Candy-Challenge Frühling 2015 #52

Halli-Hallo ihr Lieben!

Heute habe ich ganz was Feines für euch.

Und zwar eine Mischung aus Candy & Challenge!

Gewinnen könnt ihr hierbei natürlich auch etwas, und zwar folgendes:

1. Platz: ein Gutschein über 10 € von
http://www.faltkarten.com

2. + 3. Platz
Überraschungspaket im Wert von ca. 5 €
mit Bastelsachen aus dem Action

Gewinnen könnt ihr auf mehrere Wege, denn ich verteile bis zu 4 "Lospunkte".

Ihr könnt jeweils einen Lospunkt für folgende Aktivitäten bekommen:

  • 1 Punkt, wenn ihr einen Kommentar unter diesem Blogpost lasst
  • 1 Punkt, wenn ihr meinem Blog folgt (bestehende Follower nehmen automatisch teil)
  • 1 Punkt, wenn ihr einen Kommentar auf meiner Facebookseite "Antes Stempelgarage" (Klicke hier!) lasst. (Ein  "Like" der Seite ist optional, aber ich würde mich natürlich sehr darüber freuen)
  • 1 Punkt, wenn ihr eines oder mehrere (es zählt jedoch nur eins) eurer Werke zeigt zum Thema "Frühling 2015" herzeigt. Ich vertraue einfach darauf, dass ihr nicht einfach was aus den Vorjahren zeigt. Wir ihr eure Werke zeigen könnt, erkläre ich euch weiter unten.

Einsendeschluss ist der 17. Juni, 23:55 Uhr.
Ausgelost wird wie folgt:
Für jeden Lospunkt kommt der Name des Teilnehmers ( bei mehreren "Punkten" also mehrere Lose) auf einen Zettel, und der zusammengefaltet in eine große Schüssel.
Als Glücksfee bzw. Glücksbote werden die beiden Kinder meiner Freundin Bettina - vom Blog Zammelstücke - fungieren und 3 Lose ziehen, in der Reihenfolge der Plätze.

So, nun zur Teilnahme mit einem eurer Werke:
Wenn ihr einen Blogbeitrag dazu habt: Klickt auf den blauen Button unten  und folgt der Beschreibung für die Blogverlinkung.
Ihr könnt dort jedoch auch ein Bild hochladen, falls ihr keinen Blog habt
Falls das nicht klappt, könnt ihr mir euer Bild gerne per Email senden: antjebastelt@t-online.de 
Ich lade es dann für euch hoch.

So, ich wünsche euch allen viel Spaß und Glück

Eure Antje



Mittwoch, 10. Juni 2015

ATC-Verpackungen - und ein Freebie #50

Einen wunderschönen guten Morgen!

Ich bin ja zzur Zeit viel mit ATCs beschäftigt und habe neulich bei einem Swap so richtig viel Post bekommen.
Dabei war auch eine Sendung mit sehr hübsch verpackten ATCs.

Also habe ich mich an den Klapprechner gesetzt und im Silhouette Studio eine Datei entworfen, um mir auch hübsche Verpackungen machen zu können, weil ich die Idee wirklich super finde!

Solche Taschen sind dabei herausgekommen:


Natürlich kann man das auch von Hand machen, aber für sowas habe ich ja einen Plotter ;)


Als Verschluss habe ich Klettkreise halbiert, ganze waren einfach zu stark.
Natürlich kann man auch Magnete nehmen, oder die Hüllen mit eiem Band zubinden, und natürlich auch aufwändiger gestalten.
Wegen des bereits bunten Designpapieres habe ich mich jedoch für eine minimale Deko entschieden.

Aus einem A4-Papier bekommt man 2 Stück und hat noch etwas für die Deko übrig ;)

Das Freebie könnt ihr euch gerne hier herunterladen: KLICK!

Liebe Grüße,
Antje

PS: Es wird demnächst ein tolles Blogcandy geben mit einem Einkaufsgutschein... reinschauen lohnt sich also ;)

Samstag, 6. Juni 2015

ATCs mit Baumarkt-Papier #49

Halli hallo!

Heute habe ich mal mit Wasserfarben rumgepanscht, und dabei sind schöne bunter Hintergründe entstanden.
Außerdem fielen mir meine Farbmuster-Papiere in die Hände.
Die, die in der Farbenabteilung aushängen, damit man vergleichen kann:


Damit habe ich dann auch endlich mal meine Kringelstanze von IdeenMitHerz verwendet,
außerdem einen 1"-Stanzer:


Der Hintergrundstempel ist von Gummiapan, gestempelt mit StazOn (emerald city), ein bisschen Blingbling vom Action.
Wohe der Grußstempel ist, weiß ich leider nicht mehr. Gemattet ist die ATC auf recycling grau von Faltkarten.com.



Liebe Grüße
Antje

Dienstag, 2. Juni 2015

Mein kreativer Monat - Mai #48

Hallo ihr Lieben,

auch diesen Monat mache ich wieder beim "kreativen Monat" von AnnasArt mit.

"Mein" Mai war da schon deutlich kreativer als noch der April, und ich habe mir meine Lieblingswerke für die Collage ausgesucht.

Zur Zeit probiere ich mich an verschiedenen Grafikprogrammen aus, aber irgendwie stellt mich für diese Collagenerstellung Gimp nicht wirklich als praktisch heraus...
Ihr habt gute Programme dafür? Ich freue mich über Tipps!

Liebe Grüße
Antje